Die Pianoforte-Fabrik Seiler bietet zwei verschiedene Produktlinien: Seiler sowie Johannes Seiler.

Die Instrumente der Marke Seiler sind die absoluten Spitzenprodukte aus dem Hause Seiler und werden in Deutschland gefertigt. Die Instrumente der Marke Johannes Seiler stammen aus der eigenen hochmodernen Produktionsanlage in Indonesien und werden nach dem Transport nach Deutschland im bayerischen Stammwerk von deutschen Klavierbauern endgefertigt und bekommen dort den letzten Schliff durch die Seilerbelegschaft.

Folgende neue Seiler Klaviere habe ich zur Zeit anspielbereit vorrätig:

Johannes Seiler, Mod. 118 Traditio in schwarz poliert. Ein sehr schön klingendes Klavier in schicker Optik. Hier hört man gleich, dass die Intonations-Spezialisten von Seiler am Werk waren.

Preis: nur  5.240.- €

Johannes Seiler, Mod. 122 Traditio. Wie alle Johannes Seiler Klaviere wird auch dieses Modell im Stammwerk in Kitzingen endgefertigt und intoniert. Und das hört man. Ein wirklich feines Klavier mit sehr ansprechendem Klang, einer ausgewogenen Spielart und einem klassischen Gehäuse. Das Ganze mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis.

Preis: nur 5.760.- €

Johannes Seiler, Mod. 126 Classico. Volle klangliche Präsenz, gepaart mit spielerischer Leichtigkeit. Schon auf den ersten Eindruck vermittelt dieses Klavier eine hohe Wertigkeit, die auch beim zweiten Eindruck immer noch Bestand hat. Auch diesem Klavier hört man an, dass die Intonations-Spezialisten von Seiler am Werk waren. Das ganze in einem wunderschönen klassischen Gehäuse.

Preis: nur  6.270.- €